LEBENSSPUREN

Jahrestraining mit Tamalpa Life/Art Process® und Body Mind Centering®                 mit Ute Faust und Tanja König

Sieben Wochenenden – eine feste Gruppe – eine gemeinsame Reise  
 
Eine wundervolle Möglichkeit, dir Zeit zu schenken, dich und deine Potentiale zu entdecken, deinen Ausdruck zu finden und dies in einer vertrauten Gruppe zu tun.

 

Aktuelle Info!

Die Gruppe formiert sich und wir starten am 26./27.10. 2019 das Jahrestraining in den Räumlichkeiten des Seminarhauses Kukkuk in Wiesbaden-Rambach. Wir freuen uns schon sehr darauf, unser Herzensprojekt zu beginnen.

 

Es sind noch drei Plätze frei!

 

Des Weiteren besteht die Möglichkeit die ersten 2 Wochenenden einzeln zu buchen. Wir haben diese beiden Wochenenden für Interessierte geöffnet, da wir auch hier die Rückmeldung bekommen haben, dass einige gerne das eine oder andere Wochenende dabei wären. Doch bitte seht es uns nach, das es nur für die ersten beiden Wochenenden möglich ist. Danach beschreiten wir die Folge-Wochenenden mit der festen Gruppe. Falls du evtl. nach den beiden Wochenenden weitermachen möchtest, rechnen wir dir die Mehrkosten der ersten beiden Wochenenden auf die Folge-Wochenenden gut.

Die Kosten für die ersten beiden Wochenenden betragen 298€ / Wochenende.

 

 

 

 

 

Eine Brücke schlagen

Im Mittelpunkt des JAHRESTRAININGS steht das Erfahren und Bewegen des Körpers und das Entdecken bislang unentdeckter Potentiale. Wir schlagen eine Brücke zwischen KÖRPER UND BEWUSSTSEIN, zwischen KUNST UND LEBEN.

 

Das berufsbegleitende Jahrestraining wendet sich an Menschen, die sich selbst und ihre Geschichte kreative und leiblich verstehen, Impulse in einem ganzheitlichen Kontext für sich und ihre Arbeit suchen und den Schritt in etwas Neues wagen wollen. Diese Verknüpfung von Tamalpa Life/Art und BMC führt zu einem tieferen Verständnis und liebevollem Umgang mit uns selbst.

 

Das Jahrestraining besteht aus SIEBEN WOCHENENDEN. Die ersten fünf Wochenenden sind einzelnen, grundlegenden Themen und Körperzonen/-Systemen gewidmet, um eine Idee von unserem Dasein zu bekommen. Die darauffolgenden zwei Wochenenden dienen der Integration des Erfahrenen und dem Malen des lebensgroßen Selbstporträts als fulminanten Abschluss der persönlichen Reise, deiner Vision mit der du NEU IN DIE WELT gehst.

 

“Every experience I’ve had in my life is a resource in my body.” ~ Anna Halprin